Robert Spoden

Was wäre das Kuchen- und Brunnenfest an Pfingsten ohne die Haller Salzsieder? Undenkbar! Genauso ist es mit dem Vergnügungspark auf dem Haalplatz. Autoscooter, Schießbude, Kinderkarussels und Breakdance sind für die Kinder und Jugendlichen oft wichtiger als das historische Programm. Seit vielen Jahren arbeiten wir hier sehr gerne mit P+ L zusammen. Diese meistern nicht nur die äußerst schwierige Anfahrt der Fahrgeschäfte durch die engen Altstadtgassen, sondern organisieren jedes Jahr aufs Neue ein attraktives Angebot für Jung und Alt.